Brückentage optimal nutzen: Aus 4 mach‘ 10, aus 3 mach‘ 9

//Brückentage optimal nutzen: Aus 4 mach‘ 10, aus 3 mach‘ 9

Jahresanfang heißt Urlaubsplanung. Wer den Jahresurlaub, durchschnittlich 28 Tage, optimal nutzen möchte, sollte die zahlreichen Feiertage berücksichtigen. McHOTEL.de zeigt, welche Feiertage günstig liegen und mit welchen Brückentagen der Urlaub einfach verlängert werden kann.

Im April 2017 können so mit vier Urlaubstagen zehn Tage Urlaub gemacht werden. Wer acht Urlaubstage nimmt, hat dank der Osterfeiertage gar 16 Tage frei.

Mitte des Jahres gibt es weitere Möglichkeiten: Sowohl Christi Himmelfahrt (25. Mai) als auch Fronleichnam (15. Juni) liegen jeweils an einem Donnerstag. Wer am darauf folgenden Freitag einen Urlaubstag nimmt, kann zwei lange Wochenenden genießen.

Saarländer und Bayern können von einem weiteren Brückentag profitieren: Wer den Tag vor Mariä Himmelfahrt (15. August) frei nimmt, kann sich über 4 Urlaubstage freuen.

Reformationstag: einmalig bundesweiter Feiertag verschafft bis zu 6 Tage

2017 jährt sich die Reformation zum 500. Mal. Zur Feier des Luther-Jahres ist der 31. Oktober einmalig ein bundesweiter Feiertag. Auf diese Weise werden auch in Bundesländern, in denen Allerheiligen (1. November) gefeiert wird, aus drei Urlaubstagen neun Tage Urlaub.

Die Brückentage können perfekt für einen Urlaub genutzt werden. Auf McHOTEL.de finden Sie das passende Hotel für Ihren Trip, etwa für Christi Himmelfahrt:

Drei gute und günstige Hotels – gefunden mit dem Preisvergleich McHOTEL.de

  • Faro, Portugal: Quinta dos Poetas (4*): Die vielfältigen Annehmlichkeiten, die dieses friedliche Hotel bietet, beinhalten eine rund um die Uhr geöffnete Rezeption, eine Fahrradvermietung und Gepäckaufbewahrung. Am Abend sind die Gäste herzlich eingeladen, in der heimeligen Lounge-Bar des Hotels sich einen Drink zu genehmigen. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück kosten ab 637 Euro.
  • Pula, Kroatien: Park Plaza Histria Pula (4*): Dieses moderne Hotel hat eine Vielzahl von Annehmlichkeiten wie Massagen, eine Sauna sowie einen Kinderclub, ein Hallenbad und eine Wasserrutschbahn. Das hauseigene Restaurant des Hotels ist die ideale Alternative für die Gäste, die lieber direkt im Haus speisen möchten. Sieben Übernachtungen im Doppelzimmer inklusive Frühstück kosten ab 791 Euro.
  • New York, USA: 255west Guesthouse (3*): Im Viertel Manhattan gelegen, ist dieses Hotel nur zehn Minuten zu Fuß von Strivers‘ Row, dem Apollo-Theater und von Schomburg Center for Research in Black Culture entfernt. 255west Guesthouse hat 4 geräumige Zimmer, die über alle wichtigen Annehmlichkeiten verfügen, um einen komfortablen Aufenthalt zu garantieren. Sieben Übernachtungen im 255west Guesthouse kosten ab 1302 Euro.

Preisvergleich: 25.5.-01.06.2017, Stand 24.02.2017

2017-02-24T13:04:00+00:00 Februar 24th, 2017|mchotel.de|Kommentare deaktiviert für Brückentage optimal nutzen: Aus 4 mach‘ 10, aus 3 mach‘ 9