Sommerferien 2011 – Wo sind noch Plätze frei? Die besten Last-Minute-Angebote! fliegen-sparen.de vergleicht die Reisepreise

//Sommerferien 2011 – Wo sind noch Plätze frei? Die besten Last-Minute-Angebote! fliegen-sparen.de vergleicht die Reisepreise

Duisburg, 6. Juni 2011 – Bald sind Sommerferien und wer kurzfristig in den Urlaub fliegen möchte, kann jetzt noch viele Lastminute-Schnäppchen ergattern.

Doch Achtung: Auf Grund der vergangenen Unruhen in Tunesien und Ägypten weichen viele Urlauber auf andere Reiseziele aus. Besonders gefragt ist die Türkei, aber auch Spanien oder Bulgarien freuen sich über noch mehr Touristen und könnten daher schnell ausgebucht sein. Sparfüchse sollten sich daher mit der Buchung beeilen. Das Reiseportal fliegen-sparen.de präsentiert günstige Urlaubsziele im Sommer 2011.

Türkei: Restplätze sichern an der Riviera
Die Badeorte an der Türkischen Riviera und Ägäis profitieren durch die Krisen in Tunesien und Ägypten. Noch mehr Urlauber als zuvor bevorzugen das gute Preis-Leistungsverhältnis in der Türkei. Wer noch ein gutes Angebot buchen möchte, sollte sich also beeilen.
Günstiger Sommerurlaub in der Türkei: 14 Tage im Hotel „Tuvana“ (4*) im Doppelzimmer, inklusive Flug und Halbpension, können Reisende über fliegen-sparen.de ab 923 Euro p.P. buchen.

Spanien: Gran Canaria statt Mallorca
Die größte Baleareninsel, Mallorca, profitiert ebenfalls von den Problemen in den arabischen Ländern: Wer vorher einen günstigen Tunesien-Urlaub plante, zieht jetzt vielleicht die Insel im Mittelmeer vor. Das könnte zu Engpässen bei Hotelzimmern und Flügen führen. Tipp: Urlauber sollten ruhig Alternativen in Betracht ziehen, zum Beispiel die Kanarischen Inseln. Auf Gran Canaria, Teneriffa oder Fuerteventura gibt es noch zahlreiche Reiseangebote.
Günstiger Sommerurlaub auf Gran Canaria: 14 Tage im Hotel „NH Imperial Playa“ (4*) im Doppelzimmer, inklusive Flug und Halbpension, sind über fliegen-sparen.de ab 1.000 Euro p.P. buchbar.

Bulgarien: Günstiger Urlaub für die ganze Familie
Auch Bulgarien ist für erfahrene Sparfüchse ein Tipp, doch besonders in diesem Jahr könnten sich viele Urlauber, vor allem Familien mit Kindern, für das preiswerte Urlaubsziel entscheiden. Bulgarien ist bei einem Vergleich der Urlaubsnebenkosten 2011 als Testsieger mit den geringsten Kosten hervorgegangen.*
Günstiger Sommerurlaub in Bulgarien: 14 Tage im Hotel „Gladiola Star“ (4*) im Doppelzimmer, inklusive Flug und All Inclusive, können Reisende über fliegen-sparen.de ab 1.053 Euro p.P. buchen.

Griechenland: Auf nach Hellas trotz Wirtschaftskrise
Besonders die vielen griechischen Inseln, beispielsweise Kreta, Rhodos oder Kos, könnten in diesem Jahr viele Urlauber anlocken, die eigentlich nach Tunesien oder Ägypten reisen wollten. Herrliche Strände, das warme Wasser des Mittelmeers und der berühmte griechische Wein versprechen einen erholsamen und genussvollen Urlaub.
Günstiger Sommerurlaub auf Kreta: 14 Tage im Hotel „Elounda Residence“ (3,5*) im Appartement, inklusive Flug und Halbpension, sind über fliegen-sparen.de ab 863,50 Euro p.P. buchbar.

Ägypten und Tunesien: Günstige Preise bei guten Hotels
Gerade jetzt können Urlauber sehr günstige Lastminute-Urlaubsschnäppchen in den beiden nordafrikanischen Urlaubsländern buchen. In Ägypten lockt die Region am Roten Meer mit viel Sonne, Strand und wunderbaren Tauch- und Schnorchelgründen, in Tunesien ist zum Beispiel die Insel Djerba ein Garant für entspannten Badeurlaub. In beiden Zielen versucht man, Urlauber mit günstigen Preisen für sich zu gewinnen – eine gute Gelegenheit für preisbewusste Sparfüchse.

Günstiger Sommerurlaub in Hurghada: 14 Tage im Hotel „Grand Seas Resort Hostmark“ (4*) im Doppelzimmer, inklusive Flug und Halbpension, sind über fliegen-sparen.de ab 683 Euro p.P. buchbar.
Günstiger Sommerurlaub auf Djerba: 14 Tage im Hotel „Yadis Djerba Golf Thalasso & Spa“ (4,5*) im Doppelzimmer, inklusive Flug und Halbpension, können Reisende über fliegen-sparen.de ab 1.017 Euro p.P. buchen.

(Kriterien der Preisvergleiche der verschiedenen Pauschalreisen über www.fliegen-sparen.de: Abflughafen: Deutschland-West, Reisedauer: 14 Tage, Reisezeitraum: 1. bis 22. August 2011, Preise pro Person, Stand: 6. Juni 2011)

Pressemeldung frei zur Veröffentlichung – Beleg wird erbeten!

Über fliegen-sparen.de
Das Reise-Info-Portal fliegen-sparen.de ist seit 1999 ein Online-Service der Duisburger Markt Control Multimedia Verlags GmbH & Co. KG, Herausgeber des Reise-Test-Magazins „Clever reisen!“ sowie Betreiber des Online Billigfliegerpreisvergleichs discountflieger.de, der Hotel-Metasuchmaschine mchotel.de und der Service-Community für Flugpassagiere airlinetest.com.

Pressekontakt: Chefredaktion: Jürgen Zupancic, E-Mail: redaktion@fliegen-sparen.de, Markt Control Multimedia Verlag GmbH & Co.KG, Am Büschchen 2a, 47179 Duisburg, Deutschland, Tel.: 0203/554248, Fax: 0203/547970, Internet: www.fliegen-sparen.de

Komplementärin: Markt Control Multimedia Verlag Verwaltungs GmbH,
Duisburg, HRB 6974 Duisburg. Geschäftsführer: Jürgen Zupancic

*Quelle: ADAC Test „Urlaubsnebenkosten 2011“ vom 26. Mai 2011

2015-04-21T11:26:01+00:00 September 4th, 2013|fliegen-sparen.de|Kommentare deaktiviert für Sommerferien 2011 – Wo sind noch Plätze frei? Die besten Last-Minute-Angebote! fliegen-sparen.de vergleicht die Reisepreise